Sportverein sorgensen

...der Verein für Fußball mit Herz♥ 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

  Aktuelles

 Mannschaftsfahrt unserer D-und E-Jugend

Wieder einmal veranstaltete der SV Sorgensen mit der E- und D-Jugend vom 05.05-07.05.2017 eine tolle Mannschaftsfahrt. Für drei Tage ging es mit 50 Personen in die Jugendherberge nach Verden. Im Mittelpunkt stand natürlich der Fußball, aber auch Tischtennis, Schwimmen und viel Spaß standen auf dem Programm. Am letzten Abend wurde gemeinsam bei schönem Wetter und guter Laune gegrillt. Für alle Kinder und Eltern war es ein tolles Wochenende, das Vorfreude auf eine Mannschaftsfahrt im nächsten Jahr weckte. Vielen Dank an Klaus Reuter für das Bild- und Textmaterial.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Unsere D-Jugend wird Staffelmeister 2016/17

Erstklassige Trainingsarbeit und letztlich ein super Teamwork der Mannschaft machten es möglich, die 1. Mannschaft unserer D-Jugend holte sich den Titel des Staffelmeisters 2016/17. Der SV Sorgensen sowie das Trainer- und Betreuer-Team freuten sich riesig über den Erfolg des Teams. Im Rahmen einer kleinen internen Mannschaftsfeier am 27. Mai 2017, wurde Betreuerin Monika Mietzner, Trainer Michael Junkermann und Co-Trainer Edgard Luyo offiziell vom 1. Vorsitzenden Jens Berkhan aus Ihren Trainer- und Bertreuerämtern verabschiedet. Der SV Sorgensen bedankt sich herzlichst für die hervorragende Arbeit und freut sich, dass die Drei dem SV Sorgensen weiterhin erhalten bleiben.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Volltrefferscheibe 2017

Wie auch im letzten Jahr, machte der Schützenverein Sorgensen im Rahmen des Schützenumzuges Station beim SV Sorgensen, um die Volltrefferscheibe 2017 zu überreichen. Bei bestem Wetter marschierte der Schützenverein unter der Leitung vom 1. Vorsitzenden Dirk Schwerdfeger auf dem Sportplatz des SV Sorgensen auf. Nachdem alle Anwesenden mit kühlen Getränken versorgt wurden, und die diesjährigen Sieger Fabian Schücke, Matthias Pohl und Gerhard Schlüter mit ihren Partnerinnen zum Ehrentanz aufgerufen wurden, setze sich der Umzug wieder Richtung Schützenplatz in Bewegung.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Letzte Aktualisierung am 17.07.2017

14105